Druckdaten anlegen

Wenn Sie Ihr Werk mit bookli veröffentlichen möchten, sollten Sie bereits beim Schreiben des Buches einige wichtige Punkte beachten, um fehlerhafte Druckdaten von vornherein zu vermeiden.

Die folgenden Tipps und Hinweise sorgen dafür, dass Ihre Druckdaten vollständig und in hoher Qualität bei uns ankommen und das Resultat ein echter Hingucker wird!

Hinweise zu Schrift und Inhalt

  • Wählen Sie das passende Buchformat
  • Lassen Sie genügend Abstand zur Bindekante (mind. 20mm)
  • Die Schriftgröße für den Inhaltstext sollte zwischen 10 und 12 Punkt betragen
  • Betten Sie die verwendeten Schriftarten ein (beim Erstellen der PDF-Datei)
  • Fügen Sie dem Inhaltsformat ca. 5mm Beschnitt hinzu
  • Legen Sie Inhaltsseiten als Einzelseiten an (keine Druckbögen)
  • Achten Sie auf die richtige Position der Seitenzahlen (ungerade Seitenzahlen rechts, gerade Seitenzahlen links)
  • Durch das Voranstellen von Schmutztitel und Impressum entspricht Ihre erste Dokumentseite der Seitenzahl 3

Hinweise für Bilder, Grafiken und Fotos

  • Die Auflösung farbiger Abbildungen sollte 300 dpi, die von Strichzeichnungen 1.200 dpi betragen
  • Alle Druckdaten sollten sich im CMYK-Farbraum befinden
  • Feine Farbverläufe und Haarlinien sollten vermieden werden
  • Ebenfalls sollten farbige Vollflächen vermieden werden

Datenformate

  • Speichern Sie Ihre Druckdaten im PDF-Format ab
  • Die Übermittlung findet bei der Erstellung des Buchprojektes statt